Über mich...

 

Die Kunst, das kreative Tun, hat mich schon seit frühester Kindheit begleitet. Sie war und ist Ausdruck meiner Seele, die das Schöne genauso gut kennt wie das Schmerzhafte. Jede schöpferische Kraft manifestiert, transformiert und verbindet individuell und kollektiv. Ich empfinde diese Berufung als großes Privileg.

 

Ich bin freischaffende Bildhauerin und habe seit 2007 mein Atelier KUNST&RAUM in Gersthof, im 18. Bezirk. Dort lebe ich auch mit meinem Partner und unseren zwei Söhnen.

 

Ich bin ein echtes Nordlicht. Geboren wurde ich nahe der Nordsee in Deutschland. Später habe ich eine tiefe Liebe für Schottland und Schweden entdeckt. Der Norden hat einfach diese einzigartige erdige, klare und tiefe Kraft!

 

Schon als kleines Mädchen war ich hochsensibel, empathisch, tiefblickend und gut mit meiner Seele verbunden. Vor einigen Jahren lernte ich Elke Waclawiczek, zertifizierte traditionelle afrikanische Heilerin (Sangoma) kennen. Inspiriert durch ihre heilsame und tiefgehende Arbeit, nahm ich Kontakt mit ihrer Lehrerin Patricia Angove auf und machte bei ihr in England die Ausbildung zum Facilitator of Transformational Healing.

Ich durfte erfahren und lernen, welch große Bedeutung die Seele in unserem körperlich-menschlichen Dasein und in allen Heilungsprozessen hat. Ich freue mich daher, meine Arbeit hier vorzustellen und anzubieten: All about soul

 

Die Caravan of Love vereinigt für mich alles, was mir wichtig ist....und geht gleichzeitig darüber hinaus, weil in ihr sehr vielfältige Synergien entstehen. Das gemeinsame Kreieren und Organisieren macht mir große Freude, und ich freue mich schon jetzt auf die VerWirklichung vieler neuer Ideen!